#berliner höhenweg

Alpenüberquerung: Tag 8

28.08.2016 - Unbarmherzig vibriert mich der Wecker aus dem Schlaf. Wie jeden Morgen packe ich meinen Rucksack und meinen Packbeutel und verlasse geräuschlos den Schlafsaal. Auf dem Weg nach draußen wecke ich Pia noch wie vereinbart. Draußen auf dem Gang verabschieden wir uns voneinander. Eine unvergessliche gemeinsame Zeit geht leider zu Ende. Doch für uns steht fest, dass wir nicht das letzte Mal gemeinsam unterwegs waren. Während ich mich auf den Weg zu den Waschräumen mache, kriecht Pia noch für ein paar Minuten in den Hüttenschlafsack. Für sie steht heute nur der Abstieg nach Hintertux an.

Mehr